Verfasst von: Ich will raus! | 5. Mai 2011

Der beste Lycos, den wir je hatten…

Zwei Monate ist es jetzt schon her, dass wir uns von userem Lycos verabschieden mußten.

Fast zehn Jahre hat er bei uns gelebt, jahrelang war er jeden Tag mit mir im Büro, im Café und auf Reisen. Unser Sohn hat bis fast zu seinem dritten Lebensjahr geglaubt, Lycos wäre sein Bruder! Ich hoffe, ich habe auf meinem Reinkarnationspunktekonto durch mein Zusammenleben mit Lycos nicht zuviele Minuspunkte gesammelt. ( Ja das soll eine Abbitte für schlechte Laune, unbeherrschte Reaktionen und verständnisloses Agieren sein)

Sollte jemand von euch  je nach einem familienkompatiblen, absolut treuherzigen, harmlosen und lieben, allerdings auch kompromißlos verfressenen Hund Ausschau halten, dann geht an einem Labrador kein Weg vorbei.

Jetzt will ich mal nicht mehr als unbedingt notwendig die Tränedrüsen beanspruchen , aber unser Lycos war echt ein toller Hund!

Ach ja, und er war natürlich über alle Maßen dekorativ, er hat unglaublich gut ausgesehen, vom ersten bis zum letzten Augenblick.

Lieber Lycos, an dich werden wir noch sehr lange denken…

Das mochte er gerne, wenn der Wind die Ohren so hochbläst....

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: